"I've learned that people will forget what you said, people will forget what you did, but people will never forget how you made them feel."

Maya Angelou

Über Caspalina

Caspalina wurde im Frühjahr 2014 gegründet und ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, ausschließlich schwerkranke und Kinder mit Behinderungen in Deutschland zu unterstützen.

Warum, was und wie wir das machen, wird in unserem kleinen Film kurz und knapp erklärt!

Wir bedanken uns herzlich bei Pictima, die diesen Erklärfilm produziert und gesponsert hat!

ANKERLAND e.V.

ANKERLAND ist ein gemeinnütziger Verein in Hamburg, der sich seit seiner Gründung 2008 um schwer traumatisierte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und junge unbegleitete Geflüchtete kümmert. Initiator, Mitbegründer und Leiter des Vereins ist Dr. med. Andreas Krüger, der seit über 20 Jahren traumatisierte Kinder behandelt. Basierend auf seiner langjährigen Arbeit als Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Universitätsklinikum Eppendorf und seiner Tätigkeit als niedergelassener Therapeut hat er ein neuartiges multiprofessionelles und intensivtherapeutisches Behandlungskonzept entwickelt.

KinderPaCT Hamburg

Hier wollen wir „KinderPaCT Hamburg e.V.“, die mobile Palliativhilfe aus unserer Stadt, kurz vorstellen.

Wenn Kindern durch schwere Erkrankungen ein viel zu früher Tod bevor steht, ist das für die Kinder selbst, aber auch für die Geschwister und Eltern eine riesige Belastung. Eine für die Kinder möglichst schmerzarme und würdevolle letzte Etappe in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung zu ermöglichen, das ist das Ziel von KinderPaCT e.V.